Dieser Post enthält Werbung und Werbelinks

Zanderfilet auf Apfel – Tomaten – Ragout – fettarm – nach Frank Rosin

Zanderfilet auf Apfel – Tomaten – Ragout – fettarmes Gericht – nach Frank Rosin


Auch wir Blogger müssen uns immer wieder von anderen inspirieren lassen. An einem verregneten Samstag sah ich dieses wunderbare Gericht im Fernsehen und mußte es sofort auf unserer Stoneware probieren. Es vereint alles was man braucht, die leichte süsse der Tomaten, das salzige der Mandeln, die herbe Frische der Kräuter und das säuerliche von den Äpfeln ist eine Geschmacksexplosion im Mund. Ich kann Euch sagen, normalerweise bin ich nicht für Koriander aber in diesem Essen ein absolutes Pflichtelement. Wer Koriander nicht mag lässt es natürlich einfach weg.


Zutaten:

3 Äpfel würfeln
400 g Strauchtomaten würfeln
1 gr. Zwiebel würfeln
Bund gemischte Kräuter ( Koriander, Basilikum, Rosmarin )
8 EL Olivenöl
1 TL Kräutersalz
frisch gemahlener Pfeffer
3 EL Apfelessig
1 EL Dijonsenf
2 EL Zitronensaft
1 Pack. gesalzene Mandeln

2 schöne Zanderfilets

Zubereitung:

Die Filets waschen, trocken tupfen, auf Gräten prüfen und vorhandene Gräten ziehen. Die Filets in Portionsstücke schneiden,
die Haut mehrfach leicht schräg einritzen und den Fisch mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen und zur Seite legen.

Tomaten, Zwiebeln und Äpfel waschen und würfeln.

Die Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blättchen und Nadeln abzupfen und fein hacken.

Alle Zutaten, bis auf die Mandeln und den Zander in einer Glasschüssel vermengen und in den flachen Bäker geben.

Die Filetstücke mit der Haut nach oben auf das Ragout setzen und im vorgeheiztem Backofen bei 220 Grad Ober / Unterhitze
auf die unterste Schiene für mindestens 25 Min ( variiert wegen der dicke des Filets ) geben.

Ihr könnt wunderbar von der Seite des Filets sehen, wann der Fisch gut ist.

Den fertig gebratenen Fisch mit etwas Zitronensaft beträufeln und mit 1 Prise Pfeffer würzen.

Die gesalzenen Mandeln hacken.

Das Tomaten-Apfel-Ragout auf Teller verteilen, den gebratenen Zander anlegen und mit Mandeln bestreut servieren.

Guten Appetit und viel Spass

In meiner Facebook-Gruppe ” Thermosternchen mit Pampered Chef – Claudia Pritzkow – ” findet ihr noch weitere Rezepte und Kommentare rund um Pampered Chef.

Folgende Pampered Chef Produkte wurden verwendet:
Flacher Bäker – groß / Glasschüssel 3er-Set / Kuchengitter

Hier geht‘s zu meinem Shop

Print Friendly, PDF & Email

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Verweise sind Affiliate Links. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst,
bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich ändert sich am Preis nichts.

Schreibe einen Kommentar